Aktuelles vom 11.09.2019

Handwerk und Wissenschaft


Handwerksbetriebe können sich ab sofort für den Seifriz-Preis bewerben.

Handwerksbetriebe können sich für den Seifriz-Preis 2020 bewerben. Gesucht werden Tandems aus Handwerksbetrieben und Wissenschaftspartnern, die gemeinsam eine Innovation in den Bereichen Produkt, Verfahren oder Dienstleistung geschaffen haben. Ebenso innovative Geschäftsmodelle, Strategien sowie Formen der Betriebsorganisation und Betriebskultur sind zu prämieren. Die Projekte sollen zeigen, wie Wissenstransfer beispielhaft gelingen kann. Die Gewinnerteams erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 25.000 Euro.

Unterstützt wird der Wettbewerb vom Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), dem Baden-Württembergischen Handwerkstag (BWHT) und seinen Mitgliedern, der Steinbeis-Stiftung, dem baden-württembergischen Wirtschaftsministerium sowie durch Sponsoren aus der Wirtschaft. Einsendeschluss ist der 1. März 2020.

Bewerbungen unter www.seifriz-preis.de








Warnung vor betrügerischen E-Mails zur Registrierung im Transparenzregister

Derzeit erreichen Mitgliedsbetriebe E-Mails, die unter dem Namen „Organisation Transparenzregister e.V.“ versendet werden.

Videowettbewerb „Smart Living“: Preisverleihung an Realschule in Coesfeld

Alfred Hörbelt, Obermeister der Fachinnung für Elektrotechnik Coesfeld, überreichte am 21. Januar dem Gewinnerteam der Freiherr-vom-Stein-Realschule...

Warnung vor Mails der "Organisation Transparenzregister e.V."

Soweit eine Eintragung im Transparenzregister erfolgen muss, ist dies kostenlos unter www.transparenzregister.de möglich. Der Verein...

Elektro-Innung des Kreises Kleve
Platz des Handwerks 1
47574 Goch

Telefon: 02823-41994-0
Telefax: 02823-4199455
Email: info@kh-kleve.de

   

» Kontaktformular