ÜBL Ausbildungswerkstatt

Ausbildungswerksatt

Neben der Ausbildung in Betrieb und Berufskolleg hat die überbetriebliche Unterweisung (ÜBL) für die Qualifizierung des Nachwuchses in den Elektrohandwerken eine große Bedeutung. Sie ist fester Bestandteil des dualen Ausbildungssystems.

Die überbetriebliche Ausbildung ist eine Ergänzung der betrieblichen Ausbildung und verfolgt im Wesentlichen drei Ziele:

  • Vertiefung und Systematisierung der beruflichen Grundbildung
  • Ergänzung und Sicherung eines einheitlich hohen Niveaus durch Ausgleich von innerbetrieblicher Spezialisierung
  • Anpassung der Berufsqualifikation an die aktuelle technologische Entwicklung

Hochqualifizierte und motivierte Ausbilder, die selbst erfahrene Handwerksmeister sind, sowie stetige Investitionen zur Modernisierung der Lehrwerkstätten garantieren einen hohen Qualitätsstandard der Ausbildung.

Leiter der ÜBL-Werkstatt:

Dirk Kahlen

Elektro-ÜBL-Werkstatt
am Berufskolleg Geldern des Kreises Kleve
Am Nierspark 35
47608 Geldern

Tel: 02831-9230-61

eMail: dirk.kahlen(at)bkgeldern.de

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)kh-kleve.de oder rufen Sie uns an: (0 28 23) 4 19 94-0